Dienstag, 30. April 2013

Meine neue Lieblingstasche

Nachdem ich euch am Mittwoch meine neue Handyhülle gezeigt habe, bin ich froh euch heute endlich meine neue Lieblingstasche zeigen zu dürfen!

Wie ich euch ja bereits am Mittwoch erzählt habe, entstand vor meinem inneren Auge bereits ein Bild der Tasche, als ich den Stoff das erste Mal sah.

 Nach langem Hin und Her habe ich mich für eine Beuteltasche nach eigenem Schnitt entschieden. Glücklicher Weise hatte ich sogar noch passende Lederhenkel zur Hand und so konnte auch meine neue Nieten-"Maschine" zum Einsatz kommen. 
Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich habe das Gefühl, dass ich eindeutig zu schwach bin, um die Nieten "vernünftig" zusammen zu stauchen... Zum Glück gibt es aber ja noch starke Männer, die man für solche Zwecke einspannen kann :)



Diese wunderbare Tasche hat mir schon den einen oder anderen bewundernden Blick eingebracht... So etwas sieht man nämlich nicht alle Tage!

Zum Glück habe ich genug von diesem Stoff bestellt. Ich glaube, das wird nämlich nicht die letzte Tasche gewesen sein... :)


Liebe Grüße,
Anne

Sonntag, 28. April 2013

Apfel-Pudding-Streuselkuchen



Ich bin schon ganz aufgeregt!

Mein erster richtiger "Essenspost"...
Denn auch Essen kann Schönes Selbstgemacht sein! :)


Heute Mittag habe ich gerüht, geknetet, geschnippelt und gekocht und schließlich gebacken.
Hier präsentiere ich euch nun das Ergebnis...

Apfel-Pudding-Streuselkuchen


Genau das richtige für kleine Süßliebhaber...!


Und natürlich will ich euch das Rezept nicht vorenthalten.



Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntagabend...


Liebe Grüße,
Anne

Freitag, 26. April 2013

Blog-Geburtstag


Genau heute vor einem Jahr, habe ich meine Idee von einem eigenen Blog endlich umgesetzt...

Nach langem Überlegen...

soll ich wirklich? 
muss ich da nicht zu viel von mir und meiner Umgebung preisgeben? 
schaffe ich es tatsächlich regelmäßig zu bloggen? 
ganz regelmäßig habe ich es nicht geschafft, aber ich gelobe Besserung
wie geht es dann weiter?


Nun ein Jahr später kann ich folgende Bilanz ziehen:

ich habe 55 Blog-Posts geschrieben
Für ein Jahr nicht wirklich viel, aber ich habe es geschafft, dass ich rechnerisch nahezu jede Woche einen Post geschrieben habe...
7 Mitglieder über lesen über Google Frind Connect den Blog
bin in 15 Kreisen von anderen bei Google+
habe 78 likes bei facebook

Von meiner Umgebung habe ich nicht sehr viel preisgegeben, aber es geht hier ja auch hauptsächlich um mein Hobby, das Nähen :)

Mittlerweile habe ich meinen eigenen Nähplatz, der  mir endlich die Freiheiten gibt, die ich brauchte... Und nebenbei sieht er auch noch super toll aus :)


Wie es weiter geht...

Seit einiger Zeit stehen meine Artikel bereits in Simmerath im "Guckkasten" und ich werde wohl in Kürze bei Dawanda online gehen.
Ich habe mir fest vorgenommen, dass ich nun regelmäßiger bloggen werde...
Dazu habe ich mir meinen eigenen Blogplaner erstellt und bin gespannt, ob er etwas mehr Ordnung in mein kreatives Chaos bringen kann...





Nächste Woche werde ich mir mal ein paar Gedanken machen, wie ich mich bei euch allen bedanken kann... Ich habe da an eine kleine Verlosung gedacht :)

Vielleicht kann man das ja auch mit dem 100. like bei Facebook kombinieren...


Liebe Grüße,
Anne

Mittwoch, 24. April 2013

Putzende Hüllen für das Handy



Bis vor kurzem steckte mein tolles iPhone in einer sehr effektiven, aber nicht unbedingt schönen Hülle zum Auf- und Zuklappen.

Dann habe ich bei Frau Tulpe diesen wunderschönen Stoff von Kokka entdeckt...

Sofort stand fest, dass daraus eine Tasche für mich werden muss! Zusammen mit dem brauen Kunstleder, welches bis dahin ein eher ruhiges Dasein in meinem Stoffregal fristete, würde es eine tolle Kombination ergeben.

Allerdings war für eine Tasche nie genug Zeit da und so wurde ein kleiner Teil des Stoffes zu einer Handyhülle für mein iPhone verarbeitet. Zunächst ohne "Verschluss" und dann nachträglich mit einem Gummiband.
Das besonderen an den Hüllen ist eigentlich - wie schon inder Überschrift erwähnt - der Innenstoff. Dieser ist entweder Frottee oder Nicki und sorgt somit bei jeder Bewegung auf dem Handydisplay für einen streifenfreien Durchblick.

Diese Hülle fand in der Familie MIA sehr großen Anklang und schon wollte das M auch eine Hülle für ihr Handy haben... Dabei habe ich als Verschluss ein Kam Snap mit Webband ausprobiert.

Dann hatte ich noch einen anderen wunderbaren Stoff in meinem Regal. Aus dem wurde eine Hülle mit einem Knopfverschluss.
 



Ich liebe meine neue Handytasche und hatte noch nie ein so sauberes Handy :)


Liebe Grüße,
Anne

Freitag, 12. April 2013

12 aus 12 im April

Heute ist schon wieder der 12.

Dieses Mal der 12. im April...


Heute zeige ich euch hier meine Bilder des Tages:



Seit gestern faste ich... bzw. wir...

Heilfasten nach Hildegard von Bingen

Über den ganzen Tag verteilt, trinken wir 3 Liter Fastentee.

Mittags und Abends gibt es eine Fastensuppe und Nachmittags einen Apfel

 Zum Glück gibt es da noch Dinge, die mir das Leben ein wenig versüßen (wenn man schon nicht essen kann, was man mag)


Zum Glück sind gestern meine neuen Stoffe (Happy von Hamburger Liebe - Ich liebe es!!) angekommen und ich konnte heute endlich etwas davon vernähen :)

 Und meine neuen Etiketten sind angekommen...
Außerdem habe ich mir endlich meinen eigenen Blogplan gestrickt...



So, nun wisst ihr was heute so bei mir los war... 



Weitere 12 aus 12 findet ihr hier!
Viel Spaß beim Stöbern...


Liebe Grüße,
Anne




Mittwoch, 3. April 2013

MMM im April

Es wurde aber auch langsam nochmal Zeit!




Ich habe schön einige Wochen nicht mehr am Me Made Mittwoch teilgenommen...


Heute habe ich endlich Zeit und ein geeignetes Kleidungsstück zum Zeigen gefunden.


Im letzten MMM habe ich euch von dem anderen Rock erzählt, den ich genäht habe.
Hier ist er nun!
Bündchen: grau; Webstoff: tja, der ist noch aus den Altbeständen meiner Oma oder meiner Mama, deshalb kann ich keine Quelle oder ähnliches nennen :)

Er ist so wunderbar bequem und super zu tragen...

Und hier nun auch erneut das Versprechen, dass ihr mir über die Schulter schauen dürft, wenn ich den nächsten Rock mit diesem Schnitt nähe... :)
Er ist nämlich wirklich ganz einfach zu nähen:
- Als Breite für den Baumwollstoff dient die breiteste Stelle eurer Hüften.
- Passendes Bündchen aussuchen und die Breite so anpassen, dass es hält und bequem ist.
- Nun Bündchen und Baumwollstoff aneinander nähen und dann die beiden Enden des Stoffs in einem Zug verbinden.


Viele weitere MMM's findet ihr hier...


Liebe Grüße,
Anne

Montag, 1. April 2013

Frohe Ostern (im Schnee...)

Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes langes Osterwochenende!

Ich wünsche euch (wenn auch wegen Familientreffen etwas verspätet) frohe Ostern...


Ostern im Schnee, eine ganz neue Erfahrung! Das Eiersuchen musste dann dieses Mal drinnen stattfinden...
Hier ein paar Osterimpressionen...

Osterhasen aus Brownies mit Zuckerguss und Rosinen

Süße Herzen - nach einer Inspiration aus dem Tilda-Frühlingsbuch

Die Herzen habe ich bereits im letzten Jahr gemacht und mich dieses Jahr einmal mehr daran erfreut!

Natürlich war ich dieses Wochenende auch (ein wenig) kreativ, aber davon erzähle ich euch in den nächsten Tagen... (Bei Facebook konnte man ja schon etwas sehen :) )


So, nun verabschiede ich mich in einen (wieder mal verspätetet) Tatortabend... (Der Wiederholung auf "einsfestival" sei Dank...)


Liebe Grüße,
Anne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...