Mittwoch, 24. April 2013

Putzende Hüllen für das Handy



Bis vor kurzem steckte mein tolles iPhone in einer sehr effektiven, aber nicht unbedingt schönen Hülle zum Auf- und Zuklappen.

Dann habe ich bei Frau Tulpe diesen wunderschönen Stoff von Kokka entdeckt...

Sofort stand fest, dass daraus eine Tasche für mich werden muss! Zusammen mit dem brauen Kunstleder, welches bis dahin ein eher ruhiges Dasein in meinem Stoffregal fristete, würde es eine tolle Kombination ergeben.

Allerdings war für eine Tasche nie genug Zeit da und so wurde ein kleiner Teil des Stoffes zu einer Handyhülle für mein iPhone verarbeitet. Zunächst ohne "Verschluss" und dann nachträglich mit einem Gummiband.
Das besonderen an den Hüllen ist eigentlich - wie schon inder Überschrift erwähnt - der Innenstoff. Dieser ist entweder Frottee oder Nicki und sorgt somit bei jeder Bewegung auf dem Handydisplay für einen streifenfreien Durchblick.

Diese Hülle fand in der Familie MIA sehr großen Anklang und schon wollte das M auch eine Hülle für ihr Handy haben... Dabei habe ich als Verschluss ein Kam Snap mit Webband ausprobiert.

Dann hatte ich noch einen anderen wunderbaren Stoff in meinem Regal. Aus dem wurde eine Hülle mit einem Knopfverschluss.
 



Ich liebe meine neue Handytasche und hatte noch nie ein so sauberes Handy :)


Liebe Grüße,
Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Nachricht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...