Donnerstag, 26. Juni 2014

Ich wär' so gern am Meer...

Manchmal überkommt mich eine Sehnsucht nach Strand, Meer und Urlaub...

Da man aber natürlich meistens nicht mal grade so und einfach schnell ans Meer fahren kann, musste ich es mir hier halt etwas maritimer machen...

Vor einiger Zeit hatte ich euch meinen Lucille-Pulli gezeigt. 


Erst war es ein Lucille-Kleid, das aber nicht so ganz zu meinem Körperbau (ich bin einfach zu klein!!) passte... 

Dann wurde daraus besagter Pulli und aus dem "Rest", also dem abgeschnittenen Rockteil, wurde folgendes...


Ein süßes kleines Röckchen mit Anker...

Wie ihr seht, muss FRAU manchmal auch auf den Sofahocker klettern, weil das doch tatsächlich die einzige Wand ist, die weiß und einen geeigneten Plazt für die selbstauslösende Kamera davor hat :D

 

Ich liebe diese Anker, die ich von meiner Mutter ganz am Anfang zur Aufstockung meiner Nähkiste bekommen habe :)


 Natürlich musste dann auch noch ein passendes Shirt dazu kommen... Also fix das für die Ohrringe entworfene Bild (in Anlehnung an "Love boat" von 'Cherry Picking') im PC zu einer Plottervorlage umgewandelt und ein Shirt beplottet!


Selbstverständlich trage ich dann auch noch die passenden Ohrringe (die ihr übrigens auch bei mir im Shöppchen findet)...


Wir ihr seht, ist bei mir, wenn es geht, alles ziemlich passend zueinander. Was natürlich auch recht einfach ist, wenn man die Sachen selbst gestalten und nähen kann :)



Und das ist doch mal genau passend zum Thema von der lieben Carolin :)
Ich bin ein totales Mädchen! Zumindest was Kleidung angeht... Ich liebe es, wenn alles zusammenpasst! Ich habe viele Schuhe, besonders Ballerinas und Pumps (Sneakers sucht man nahezu vergebens), viele Schals und viele Taschen... Dazu kommt dann noch meine Schmucksammlung, denn wie gesagt, alles soll immer zusammen passen...

Aber... Ich bin ein echtes Mädchen, das kein Problem hat, sich dreckig zu machen, das Autorennen und schnelle Autos liebt, Fußball versteht und lieber in einer Jungsrunde steht, als in einer Mädelsrunde...

Also bin ich eigentlich nicht so ein echtes Mädchen... :D



So und nun schaue ich mal fix beim RUMS vorbei, was die anderen Mädels so tolles gemacht haben...

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!
Liebste Grüße,
Anne

Donnerstag, 19. Juni 2014

Fly me away Rock zur WM

Diese Woche spielte zum ersten Mal Deutschland bei der WM...

Was liegt da näher, als sich einmal SCHWARZ - ROT - GELB zu kleiden!

 
Da kam mir doch der rote Fly-Stoff von Hamburger Liebe ganz gelegen :)

Als ich die Vorschau zu dem neuen Fly-Stoff von Hamburger Liebe gesehen habe, war es um mich geschehen!
Hach, was für ein Traumstöffchen…
Diese Farben… Diese tollen Federn…



Sofort, als der Stoff in den ersten Läden war, habe ich zugeschlagen… Aber, wie ich jetzt festgestellt habe, war das eindeutig nicht genug!

Herausgekommen sind unter anderem ein 5-Minuten-Rock nach Grinsestern und ein passender Loop-Schal.

Die zwei tollen Sachen landen jetzt noch fix beim Rums und dann wünsche ich euch einen schönen Tag...

Liebste Grüße und "Deutschland vor",
Anne

Donnerstag, 12. Juni 2014

Sommer mit Frau Hilda

Letztens habe ich euch ja den tollen Kinderrock Hilda von Hedi näht gezeigt, den ich Probenähen durfte...

Jetzt pünktlich zum Sommer ist auch das neuste Ebook von der lieben Nina herausgekommen!

Darf ich vorstellen...



Frau Hilda


Passend zum Sommer hatte ich mir neue Stoffe bestellt, die wie immer super schnell von der lieben Anita geliefert wurden.
Mit dabei waren auch der tolle Flamingo-Stoff von Enemenemeins und Lillestoff...

Nach einer kurzen Denkpause zwischen Schnittmuster kleben und nähen habe ich mich für diesen wunderbaren Stoff entschieden!

Und es natürlich nicht bereut...
Die Taschen habe ich dann direkt auch aus dem passenden ZickZack-Stoff genäht.


 Wie der Kinderrock Hilda ist auch Frau Hilda genau das richtige für den Sommer und eigentlich auch für alle sonstigen Tage...
Die Taschen sind einfach der Hammer und peppen jeden Stoff auf.


Und damit wünsche ich euch nun einen schönen Tag...

Ab damit zum Rums und wem Frau Hilda gefällt, der sollte mal hier vorbeischauen!

Liebste Grüße,
Anne

Donnerstag, 5. Juni 2014

Cheveron-Tasche ohne Zickzack

Schon vor einiger Zeit kam das Ebook „Cheveron Tasche“ von Julia von „Lillesol & Pelle“ raus.

Ein toller Schnitt mit viel eingenähtem Zickzack…

Aber eigentlich stand von Anfang an für mich fest, dass ich keinen Zickzack an meiner Tasche will!

Irgendwie lag das Ebook dann aber auch erstmal einige Zeit in meinem Schrank, aber ich wusste, wenn ich eine Tasche nähe, dann eine „Cheveron-Tasche“.

 

Am Wochenende nach dem ersten Mai sind wir mit der kompletten Familie nach Holland gefahren. Dazu brauchte ich eine neue Tasche.
Als dann auch noch mein Montagabends bestellter Stoff von „Pepelinchen“ schon am Mittwoch da war, musste die Tasche auch wirklich noch genäht werden.
 


Irgendwie ist im Moment bei mir der lange Projektewahn ausgebrochen…
An meiner Geldbörse saß ich ca. 5 Stunden, an meiner Sweatweste sogar fast 10 Stunden…!
Natürlich geht das nie so schnell, wenn man ein Ebook zum ersten Mal näht, aber eigentlich bin ich ja kein Langzeitnäher… Ich brauche Ergebnisse! :-)

Bei „Pepelinchen“ hatte ich mir Nachschub vom „Hamburger Liebe“ Stoff aus der „Fly“-Serie und Kunst-Antikleder bestellt.
Das tolle Juteband hatte ich mir mal bei Stoff & Stil bestellt und bisher noch nicht für mich verwendet.
Eine super Kombination und genau mein Ding…


Und hier kommt sie…

Die MIA-bunte „Cheveron-Tasche“ ohne Zickzack…
 



  So, nun ab damit zum RUMS

… und dann wünsche ich euch noch einen schönen Tag!

Liebste Grüße,
Anne

Sonntag, 1. Juni 2014

Frühlingswichteln 2014


Wichteln... Eine tolle Sache :)

Die liebe Kati hat ein Frühlingswichteln ins Leben gerufen und ich habe gerne daran teilgenommen...

Als ich dann ausgefüllten Fragebogen meiner Wichtelpartnerin bekam, hatte ich direkt eine Idee!
Sie mochte Eulen und sammelte Tassen...
Da habe ich direkt an meine selbstgestalteten Tassen und einen passenden Tassenuntersetzer mit einer Eule darauf gedacht!

Zudem habe ich noch eine Dawanda Lovemag (leider hatte meine Wichtelpartnerin sie wohl schon gewonnen!), eine "kleine für alle Fälle" (eine kleine Tasche für in die Tasche) und einen Anstecker in das Paketchen gepackt.




Nachdem die Zustellung des Wichtelpaketes bei uns etwas schwierig war - erst war ich nicht zuhause und dann wurde das Paket in einer Poststation mit sehr bescheidenen Öffnungszeiten abgegeben - habe ich es voller Vorfreude ausgepackt.


Die liebe Linda hat genau meinen Farbgeschmack getroffen!

Dunkelrot, und grün... Super!

Das eine Wichtelgeschenk habe ich direkt erkannt - eine Rollentasche... :)

Das zweite Geschenk habe ich nicht auf Anhieb erkannt...

Es sah aus, wie eine Erdbeere :)

Dann aber, habe ich die Schleife aufgemacht und herauskam ein toller Beutel...
Coole Idee! Sowas habe ich noch nicht oft gesehen :)


Und jetzt schaue ich mal bei Kati vorbei, was die anderen Wichtel verschenkt haben...

Liebe Grüße,
Anne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...