Dienstag, 30. Juni 2015

Summer-Feeling - Endlich ist der Sommer da!

Was für eine Woche!!

Sonne, Sommer, strahlend blauer Himmel...

Jetzt fehlen nur noch Strand und Meer :)

Aber die hatten wir auch schon dieses Jahr!
Unser Sommerurlaub ist nämlich schon vorbei...

Und für diesen brauchte ich kurze Hosen.
Hmm... Im Schnittmusterschrank liegen aber nur Schnittmuster für lange Hosen...
Also musste eines abgewandelt werden!
Dabei habe ich mich für meine Lieblingshose, die 'Pump-it-up' von Hedi näht, entschieden.
Diese hatte ich sowieso schon auf meine Figur angepasst und musste jetzt nur noch entscheiden, wie kurz sie werden soll.
Dann habe ich los gelegt...

 Während des Zuschneidens kam mir dann die Idee, dass die Taschen vom Bleistiftrock 'Frau Tilda' (auch von Hedi näht) bestimmt super aussehen würden.
Also fix Taschenausschnitte geschnippelt und einen tollen passenden Stoff ausgesucht für die Taschen.


Entstanden sind schließlich 3 super tolle kurze Hosen...
Zwei sind vorne im geteilt zugeschnitten und eine im Bruch.
Wenn man die Hose im Bruch zuschneidet, fällt sie gleich ganz anders!


Die Hosen habe ich unten auf die gewünschte Länge umgekrempelt und dann entweder gleich mit 'Kam Snaps' von Snaply oder mit einem kleinen Band festgemacht.


Und jetzt schicke ich euch noch einen kleine Abkühlung aus dem Meer und wünsche euch noch eine wundervolle Sommer-Woche :)

Donnerstag zeige ich euch dann mehr von meinen tollen Sommerhosen!


Allerliebste Grüße,
Anne

Schnitt: 'Pump-it-up' von Hedi näht - abgewandelt von mir :)
Stoffe: lillestoff Jeans, Hamburger Liebe 'fly me to paradiese', Tropfen und Blumen - lillestoff by enemenemeins
sonstiges: 'Kam Snaps' von Snaply

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Nachricht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...